Training in unserem Dojo

Seit 1991 üben Budo-Begeisterte in Steinbach Aikido. Klaus Hetzel und Sylvia Ordynsky brachten den Stil von Meister Asai nach Steinbach. Auch wenn wir an der Stilrichtung des Aikikai Deutschland ausgerichtet üben, freuen wir uns immer über Aikidoka aus anderen Stilrichtungen, die zu uns ins Training kommen und mit uns die gemeinsame Begeisterung für Aikido teilen.


Trainingszeiten
Montag 15:45 - 16:45 Uhr Kindertraining (Mädchen 6-10 Jahre)

16:45 - 17:45 Uhr Kindertraining (Jungen 6-10 Jahre)
Mittwoch 20:00 - 22:00 Uhr Training für alle
Donnerstag 20:00 - 22:00 Uhr Training für alle / Prüfungsvorbereitung
Freitag 20:00 - 22:00 Uhr Training für alle





Probetraining / Mitgliedschaft

Wer neugierig geworden ist kann jederzeit ins Training kommen. Auf die persönliche Vorerfahrung und Fitness wird von unseren Trainern individuell eingegangen. Zuschauen ist natürlich auch möglich.

Für den Anfang genügt eine lange Jogginghose. Die Kleidung sollte locker und bequem sein.

Wir bieten die Möglichkeit probeweise und kostenlos am Training teilzunehmen.

Unseren Vereinsmitgliedern steht das umfangreiche Programm des TuS Steinbach uneingeschränkt zur Verfügung. Mit einem Jahresbeitrag sind also mehrere Sportangebote nutzbar! Weitere Informationen über den TuS Steinbach, die angebotenen Sportarten und die Mitgliedsbeiträge finden sich hier.

Kindertraining

Gerade in Zeiten zunehmender Gewaltbereitschaft unter Jugendlichen, gegenüber Lehrern an Schulen und anderswo, sind Eltern und Erzieher immer häufiger ratlos und können Kindern kaum mehr Handlungsstrategien für Konfliktsituationen vermitteln. Im Alltag sind Konflikte letztendlich unvermeidbar. Aikido lehrt einen Angriff oder Konflikt in seiner Entstehung früher zu erkennen und bereits im Vorfeld der Eskalation konfliktmindernd zu reagieren. Aikido ist somit ein Weg zur Gewaltprävention.

Aikido Steinbach bietet seit 1994 ein separates Kindertraining, dem folgende Ideen zugrunde liegen:

Die Kinder lernen Schrittfolgen, das Ausweichen, das Rollen vorwärts und rückwärts, einfache Grundtechniken, im fortgeschritteneren Stadium den Umgang mit dem Stock, dem Schwert und dem Messer (Holzwaffen).

Für  das  Kindertraining wird ein Zusatzbeitrag  erhoben. Bitte sprechen Sie die Übungsleiterin an.

Lehrer / Übungsleiter

Unter anderem leiten folgende Lehrer die Übungseinheiten:

Kindertraining: